KfW-Studienkredit

Corona: aktuelle Hinweise


Erstmalige Beantragung eines KfW-Studienkredites

Für die erstmalige Antragstellung vereinbaren Sie bitte vorab einen persönlichen Termin bei einem/r unserer KfW-Berater/innen. Bitte beachten Sie, das auf den Verkehrsflächen des Universitätshauptgebäudes eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist und Studierende mit Erkältungssymptomen einen persönlichen Termin nicht wahrnehmen können.

Ausnahmeregelungen im Rahmen der Corona-Pandemie

Auf Grund der aktuellen Situation, Einschränkung des öffentlichen Lebens durch Maßnahmen gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (COVID-19) in Deutschland, hat die KfW sich mit Blick auf den KfW-Studienkredit zu folgenden Maßnahmen entschieden:

Übermittlung der aktuellen Studienbescheinigung (Sommersemester 2020) und des Nachweisprotokolls

In der aktuellen Sondersituation haben Studierendene ausnahmsweise die Möglichkeit, ihre Unterlagen per Post oder per E-Mail (gescannt oder fotografiert, an: kfw(at)stwbi.de) zur Prüfung der elektronischen Freischaltung einzureichen. Diese Unterlagen sind erforderlich:

  • die aktuelle Studienbescheinigung (Sommersemester 2020)
  • das Nachweisprotokoll
  • eine gut lesbare aktuelle vollständige Ausweiskopie (das Bild und die Daten müssen auf Vorder-/Rückseite erkennbar sein).

Ausnahmsweise ist eine verspätete Einreichung der aktuellen Studienbescheinigung bis zum 15.07.2020 erlaubt.

Weitere Ausnahmeregelungen

  • Die KfW setzt innerhalb der kommenden Roll-over-Periode (Sommersemester 2020) Anträge der Studierenden auf Änderungen der monatlichen Auszahlungsraten nicht erst zum 01.10.2020 um, sondern zum nächsten Monatsersten.
  • Hinsichtlich der Einreichung des Leistungsnachweises und/oder der Verlängerungsbescheinigungen wird eine nachträgliche Einreichung mit folgenden Fristen akzeptiert: Verlängerungsbescheinigung bis zum 30.09.202, Leistungsnachweis bis zum 15.10.2020.

Einige Geldinstitute vergeben für die Kosten des Studiums und den Lebensunterhalt verzinsliche Bankkredite. Das Studierendenwerk Bielefeld ist seit April 2006 als Vertriebspartner der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) akkreditiert. Informationen zum Studienkredit der KfW erhalten Sie unter www.kfw-foerderbank.de. Ansprechpartner/innen beim Studierendenwerk Bielefeld sind

Herr Hitschler, Zimmer C2-211, Telefon 0521 106-88826,

Herr Kaufmann, Zimmer C2-230, Telefon 0521 106-88827,

Frau Otteimkampe, Zimmer C6-129, Telefon 0521 106-88833 und

Frau Schubert, Zimmer C2-217, Telefon 0521 106-88825.