09.03.2017 | 18:25

Neue Genüsse im Westend

Nudeln und Kaffee in neuer Qualität

Das Studierendenwerk investiert in die Westend-Cafeteria. Zwei neue Errungenschaften locken zum Essen und zum Kaffee danach: eine eigene Nudelmaschine produziert Löckchen, Glöckchen und andere Nudeln nach klassischem Rezept (Hartweizengrieß, Ei und Wasser). Einen Tag müssen die frischen Nudeln ruhen. Dann werden sie in sprudelndem Wasser gekocht und landen am Ende im WOK. Hier gibt Koch Cetin Atalay Alles, um sie an Ort und Stelle mit Soßen, Gewürzen und Beigaben zu einem leckeren frischen Nudelmenü zu verfeinern.

Die Kaffeespezialitäten in der Poolbar kommen seit wenigen Tagen aus einer hochprofessionellen, glänzenden Siebträgermaschine inclusiv Kaffeemühle und Milchaufschäumer. Unsere Baristas bereiten jede Portion liebevoll zu: Kaffee mahlen, verdichten, Siebträger einhängen, Milch aufschäumen, eingießen - und bis Weihnachten schaffen wir auch das Milch-Weihnachtsbaum-Muster !

Guten Appetit!

« Zurück zu: Studierendenwerk Bielefeld