25.11.2021 | 08:30

3G-Regel in der Hochschulgastronomie

Basierend auf der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW, gilt in den Mensen und Cafeterien des Studierendenwerks ab sofort wieder die 3G-Regel.

Dort steht, dass Hochschulmensen – anders als die weitere Gastronomie – weiterhin sowohl von immunisierten (geimpft und genesen) als auch von getesteten Personen besucht werden dürfen. Dies gilt für alle Hochschulangehörigen.

Die Mensen und Cafeterien des Studierendenwerks Bielefeld werden die Regeln entsprechend neu anpassen und umsetzen.

« Zurück zu: Studierendenwerk Bielefeld