Versicherungsfragen

• Unfallversicherung
Studierende sind bei Unfällen auf dem Wege von und zur Hochschule sowie während des studienbedingten Aufenthalts an der Hochschule kostenfrei bei der Landesunfallkasse versichert. Versichert ist bereits der Weg zur Immatrikulation. Meldungen über Unfälle werden beim Studierendenwerk entgegengenommen (Morgenbreede 2-4, Empfang im zweiten Obergeschoss). Bitte laden Sie das entsprechende Formular hier herunter.

Die Absicherung in den folgenden, weiteren Versicherungsarten liegt in der eigenen Verantwortung jedes/r einzelnen Studierenden:
• Krankenversicherung
• Rentenversicherung
• Private Versicherungen

Informationen hierzu finden Sie beim Deutschen Studentenwerk unter http://www.studentenwerke.de oder bei den verschiedenen Versicherungsanbietern.

• Versicherungsschutz für ausländische Studierende und Doktoranden
Das Deutsche Studentenwerk hat mit dem Union Versicherungsdienst einen Rahmenvertrag über einen privaten Krankenversicherungstarif (Vela) abgeschlossen. Mehr Informationen zu Vela finden Sie hier.