Morgenbreede 6, 10, 14

Diese Häuser sind wegen ihrer raumhohen farbigen Sonnenblenden unverwechselbar. Insgesamt fünf Gebäude stehen in enger Nachbarschaft. Davon werden drei als Studierendenwohnanlage und zwei jeweils zur Hälfte als frei vermietbare Wohnungen und zur Hälfte als Gästeapartments für das "Wohnen auf Zeit" genutzt.

Die Gebäude sind viergeschossig; auf jeder Etage befinden sich eine Drei-Zimmer- und eine Zwei-Zimmer-Wohnung mit Küche incl. Küchenzeile, Küchenbalkon, Bad (Drei-Zimmer: zusätzliches Gäste-WC) und zwei Abstellräumen. Die Zimmer sind zwischen 15,14 und 16,73 m² groß, die Küchen 14,78 bzw. 10,36 m².

Alle Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und - über das Rechenzentrum der Universität - Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Ihre Bewerbung nehmen wir online entgegen unter www.tl1host.eu/SWBI (externer Link).

 

 

Miete pro Person:
252,50 bis 287,30 €

Wohnplätze insgesamt: 60
In Betrieb seit: 15. Oktober 2006