Morgenbreede 17 - 23

Wo: Der Campus Bielefeld ist von der Wohnanlage aus in wenigen Minuten zu Fuß erreichen. Eine Bushaltestelle mit Anbindung in die Stadt befindet sich quasi vor der Haustür. Zwei Stadt-Bahn-Stationen sind in zehn Minuten Fußweg zu erreichen, ebenso wie Einkaufsmöglichkeiten (Supermarkt und Apotheke; Bültmannshof oder Wertherstraße). Die Wohnanlage befindet sich am Fuße des Teutoburger Waldes.

Was: Die Wohnanlage aus dem Jahr 1991/1992 besteht aus vier Gebäudeteilen. Insgesamt stehen zehn Wohnungen mit 54,4 m2 für zwei Studierende, 16 Wohnungen mit ca. 82 m2 für drei Studierende sowie vier Wohnungen mit ca. 114 m2 für fünf Studierende (Wohnplätze gesamt: 88).

Hier finden Sie den Grundriss einer Wohngemeinschaft.

Ausstattung: Jede Wohnung verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse, sowie einen Gemeinschaftsraum als Küche mit kompletter Küchenzeile und Essgruppe.

=> Hier finden Sie ein Video zur Anlage, mit Einblick in die Wohnungen.

Internet: Die Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und – über das Rechenzentrum der Universität – Internet. Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Sonstiges: Im Haus ist ein Fahrradkeller vorhanden. Es ist ein Wohnberechtigungsschein erforderlich.

Miete pro Person: 188,10 – 213,60 € zzgl. Strom

Bewerbung: Die Nachbelegung freier Zimmer regeln die Bewohner selbst; Vermittlung durch das Studierendenwerk/Abteilung Wohnen ist möglich. Über freie WG-Zimmer und andere freie Zimmer in unseren Wohnanlagen informieren wir unter "aktuelle Angebote des StW".