Stennerstr. 19, 21, 21a, 21b, 21c/Storchsbrede 23, 25

Wo: Die Wohnanlage ist ca. drei Kilometer vom Campus entfernt, eine Busverbindung befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die Innenstadt ist mit der Stadtbahn in 10-15 Minuten zu erreichen, ein großes Einkaufscenter ist wenige Gehminuten entfernt.

Was: Die Wohnanlage an der Stennerstr. 19, 21, 21a-21c/Storchsbrede 23, 25 wurde – nach dem Abriss des zuvor bestehenden Hochhauses – im Frühjahr 2019 mit fünf Gebäuden neu errichtet. Die insgesamt 235 Wohnplätze können in folgenden Wohnformen angemietet werden: 163 Apartments (22,9 m²-26,9 m², 37,0 m²), 66 Plätze in Zweier-WGs (44,0-56,0 m²) und sechs Plätze in Dreier-WGs (79,6 m², 79,8 m²).

Ausstattung: Die Ein-Zimmer-Wohnungen sind komplett möbliert. Die Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen haben eine Küche mit Tisch und Stühlen, sowie einen Schrank pro Zimmer.

Internet: Die Wohnungen haben Anschlussmöglichkeiten für die Kommunikationsnetze Radio, Fernsehen, Telefon und – über das Rechenzentrum der Universität – Internet.  Details siehe "Internetnutzung in Wohnanlagen".

Sonstiges: Die Wohnheime haben zwei Waschküchen mit Waschmaschinen und Trocknern, sowie einen Fahrradkeller. Die Wohnungen und Apartments sind barrierefrei gebaut, wobei es lediglich im Haus Storchsbrede 23 und 25 einen Fahrstuhl gibt.

Miete pro Person: Apartment: 303,00 – 331,00 €
WG-Zimmer: 293,00 – 300,00 €

Bewerbung: Ihre Bewerbung nehmen wir online entgegen unter www.tl1host.eu/SWBI.